Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
TSV Vaterstetten e.V. - Leichtathletik
Leichtathletik für Wettkämpfer, Leistungssportler und Freitzeitathleten

Kälteresistente Radfahrer

Sportabzeichen-Prüfung beim TSV Vaterstetten

04.05.2016 | von Christian Töpfer


Thumb sportabzeichen tsv vaterstetten radfahrer Tapfere Radfahrer trotzten der Kälte: Alle Sportabzeichen-Prüflinge erbrachten beim TSV Vaterstetten die geforderten Leistungen. (Foto: Manfred Stiening)

Obwohl es lausig kalt war, fanden sich vier kälteresistente Radfahrer am Samstag, den 30. April, zur ersten Sportabzeichen-Prüfung des Jahres 2016 beim TSV Vaterstetten ein.

Thumb sportabzeichen tsv vaterstetten radfahrer Der Kälte getrotzt: Nach 20 Kilometern in den Morgenstunden erwärmte die Sonne die durchgefrorenen Körper. (Foto: Manfred Stiening)

In den Morgenstunden war zunächst die 20-Kilometer-Strecke für die Kategorie Ausdauer angesagt. Alle vier Personen haben die geforderten Leistungen geschafft – wenn auch durchgefroren.

Beim Radsprint am Mittag des gleichen Tages trauten sich bereits sechs Teilnehmer an den Start. Bei gestiegenen Temperaturen und idealen Witterungsbedingungen konnten auch hier alle Teilnehmer die gewünschten Zeiten problemlos erreichen.

Zum Abschluss des Prüfungstages trafen sich am späten Nachmittag elf Schwimmer im Vaterstettener Hallenbad, um ihre Schwimmleistungen zu erbringen. Mit insgesamt 20 Starts zwischen 25 und 800 Meter hatten die Prüfer alle Hände voll zu tun. Für manche Athleten waren damit bereits zwei der insgesamt vier geforderten Leistungen für das Deutsche Sportabzeichen 2016 absolviert.

(Textvorlage: Manfred Stiening)