Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
TSV Vaterstetten e.V. - Leichtathletik
Leichtathletik für Wettkämpfer, Leistungssportler und Freitzeitathleten

Mit der Scheibe zum Titel

Claudia Rett wird Oberbayerische Meisterin im Diskuswurf

19.06.2016 | von Christian Töpfer


Thumb claudia rett Konzentration vor dem Wurf: Claudia Rett ließ mit der Diskusscheibe alle Konkurrentinnen hinter sich. (Foto: Mike Krispin)

Eine Woche nach ihrem Debüt im Siebenkampf absolvierte Claudia Rett vom TSV Vaterstetten am 11. Juni ihren persönlichen Wurfdreikampf bei den Oberbayerischen Meisterschaften in der Altersklasse U18 in Freising.

Los ging es mit dem Diskuswurf. Die ein Kilogramm schwere Scheibe landete bei 28,09 Meter. Eine Weite, die keine der Konkurrentinnen überbieten konnte und Claudia Rett den Titel einer Oberbayerischen Meisterin einbrachte.

Weiter ging es mit dem Kugelstoß. In einem engen Wettkampf bedeuteten 10,39 Meter den dritten Rang. Zum Abschluss des Tages stand noch der Speerwurf auf dem Programm. Doch der Speer wollte nicht so fliegen wie in den Wochen zuvor. Mit soliden 26,94 Meter beendete Claudia den Wettbewerb auf Rang 12.

Einen weiteren Podestplatz für den TSV Vaterstetten steuerte Emanuel Koncar im Speerwurf der Männer bei. Mit neuer Saisonbestleistung von 52,50 Metern belegte er Rang drei.

(Textvorlage: Mike Krispin)
--> zu den kompletten Ergebnissen