Mitglied werden
Mitglied werden Pfeil
Mitglied werden

TSV Vaterstetten e.V. - Leichtathletik

Leichtathletik für Wettkämpfer, Leistungssportler und Freitzeitathleten

10.12.2021

Leichtathleten setzen auf Kontinuität

von Christian Töpfer

Abteilungsversammlung mit Neuwahlen

Lange Zeit sah es so aus, dass die Abteilungsversammlung der Leichtathleten im TSV Vaterstetten als Präsenzveranstaltung stattfinden kann. Die bekannten äußeren Umstände erforderten dann aber eine Verlegung in den „digitalen Raum“ – und so fanden die Neuwahlen der Offiziellen eben vor den Bildschirmen statt.

Die Abteilungsversammlung 2021 musste als Videokonferenz stattfinden.

In einem kurzen Rückblick zu Beginn der Versammlung räumte Abteilungsleiter Martin Fischer ein, dass „meine erste Amtszeit wegen Corona anders verlief, als ich es mir vorgestellt hatte ¬– aber im Homeoffice war es etwas leichter, die Aufgaben für die Abteilung neben der eigentlichen Arbeit zu erledigen“. Dann erinnerte er an besondere Ereignisse rund um die TSV-Leichtathleten in den zurückliegenden Monaten. Da war zuerst der 1. Vaterstettener Laufabend (--> klick) zu nennen, der pandemie-bedingt statt im Mai erst im September stattfinden konnte. Er sei bei allen Beteiligten gut angekommen. „Wir kommen wieder“ sei von vielen Anwesenden zu hören gewesen.

Im Herbst fand auch ein Lehrgang für neue Sportabzeichen-Prüfer statt, den der BLSV im Stadion und in der TSV-Halle ausrichtete (--> klick). Der Lehrgangsleiter habe dabei die kurzen Wege und tolle Infrastruktur gelobt und angedeutet, einen der nächsten Lehrgänge wieder in Vaterstetten abzuhalten. Martin: „Positiver Nebeneffekt der Schulung war, dass auch Leute von uns teilgenommen und wir jetzt elf Sportabzeichen-Prüfer im Verein haben. Damit lassen sich die künftigen Aufgaben auf viel mehr Schultern verteilen als bisher.“

A propos hohes Interesse: Martin berichtete, dass derzeit ein reger Zulauf bei den Schülern herrsche. Jede Woche gebe es neue Anfragen von Eltern wegen Probetrainings ihrer Kinder für die Altersklassen U8, U10 und U12, „sodass unsere Schüler-Übungsleiterinnen alle Hände voll zu tun haben“.

Erfreulich aus Martins Sicht ist auch, dass vom Gesamtverein endlich eine Hochsprungabdeckung für die Anlage im Stadion genehmigt worden sei. „Eine feste Abdeckung aus Metall als robuster Ganzjahresschutz, sodass das häufige Auf- und Abbauen entfällt“, so Martin. Irgendwann im nächsten Jahr soll sie da sein.

In seinem Ausblick auf 2022 sprach er zwei Termin-Highlights an. Zum einen ist für den 25. Mai der 2. Vaterstettener Laufabend geplant, „und diesmal als echte Abendveranstaltung“. Zum anderen findet im August die Leichtathletik-Europameisterschaft im Rahmen der European Cjhampionships im Münchner Olympiastadion (--> klick) statt. Was das mit dem TSV V zu tun hat? Das Stadion Vaterstetten wurde vom DLV auserkoren, vor und während der EM als feste Trainingsstätte für alle Teilnehmer zu dienen. „Leider wird unser Stadion in diesem Zeitraum für die Öffentlichkeit und unseren Trainingsbetrieb geschlossen sein. Aber es soll einen Tag mit öffentlichem Training der EM-Teilnehmer geben, an dem das Zuschauen aus nächster Nähe erlaubt sein wird“, kündigt Martin an.

Nach so viel positiven Nachrichten verlief die Neuwahl der Abteilungsleitung und der Offiziellen schnell und problemlos. Sämtliche Funktionärsträger wurden einstimmig in Ihren Ämtern bestätigt.
Für die nächsten zwei Jahre wurden gewählt:
Abteilungsleiter:
Martin Fischer
Stellv. Abteilungsleiter: Albert Süß
Kampfrichterobmann: Ewald Matheja
Gerätewart: Markus Riedinger
Sportwart: Dirk Schönmetzler
Seniorenwart: Gerhard Zorn
Sportabzeichenwart: Jan Domke
Pressewart: Christian Töpfer
Verantwortlicher für die Vereinsbestenliste: Guido Müller
Jugendsprecherin: Pauline Sandweg
Ersatz-Jugendsprecher: Felix Fränkel
Delegierte: Marion Glas-Reber, Ewald Matheja, Paul Sandweg, Christine Schmidt, Rahel Vogt, Gerhard Zorn
Ersatzdelegierte: Jan Domke, Dieter Lorenz, Carolin Mannweiler, Markus Riedinger

Martin Fischer steht auch die nächsten zwei Jahre an der Spitze der Leichtathleten vom TSV Vaterstetten.